Kategorie-Archiv: Filme

google

Prakti.com

2013
FSK 6
Komödie

 

 Meine Wertung

Sterne_06

 
Handlung
In dieser Buddy-Komödie mit jeder Menge Herz und Humor stellen Billy (Vince Vaughn) und Nick (Owen Wilson) die digitale Welt gründlich auf den Kopf. Gerade fristlos gefeuert, leiden die beiden Topverkäufer unter ihrem Karriereknick – mehr oder weniger jedenfalls, denn sie nutzen ihr Verhandlungsgeschick und ergattern zwei der heiß begehrten Praktikumsplätze bei Google. Dort finden sie sich in einem Heer von brillanten College-Studenten wieder, die halb so alt und doppelt so schlau sind wie sie. Doch Erfolg bedeutet nicht immer, als Erster fertig zu sein, und schließlich entdecken Billy und Nick, dass sie schon immer „Googlefertigkeit“ besessen haben – die Sehnsucht nach dem Suchen.

katze

Chroniken der Unterwelt

2013
FSK 12
Actionfilm, Abenteuerfilm, Fantasyfilm

 

Meine Wertung

Sterne_05

 
Handlung
Clary ist ein ganz normales Mädchen, das mit ihrem Freund Simon ihren Geburtstag in einem angesagten Club feiern möchte. Als sie stattdessen Zeugin eines Mordes wird, ihre Mutter verschwindet und die gemeinsame Wohnung verwüstet wird, ist plötzlich nichts mehr so wie vorher. Clary gerät mitten hinein in einen seit Jahrhunderten währenden Kampf zwischen Schattenjägern, Dämonen, Vampiren und Werwölfen. Ihre Nachbarin entpuppt sich als Hexe und auch Clary selbst muss feststellen, dass sie über besondere Fähigkeiten verfügt, die den Schattenjägern wieder zu neuer Macht verhelfen können. Gemeinsam mit den Schattenjägern versucht Clary ihre Mutter zu retten und den geheimnisvollen Kelch der Engel zu finden. Dieser darf auf keinen Fall dem bösen Valentine Morgenstern, der sich mit den Dämonen verbündet hat, in die Hände fallen. Während Clary noch versucht, sich in der für sie auf einmal völlig neuen Welt zurecht zu finden und mit ihren Gefühlen für den Schattenjäger Jace klar zu kommen, werden sie von Vampiren angegriffen und von Morgensterns Dämonen gejagt.

video_camera

White House Down

2013
FSK 12
Action, Drama, Thriller

 

Meine Wertung

Sterne_08

Handlung
Dem Washingtoner Polizisten John Cale (Channing Tatum) wurde gerade sein Traumjob verwehrt, für den Secret Service als Personenschützer von Präsident James Sawyer (Jamie Foxx) zu arbeiten. Weil er seiner kleinen Tochter die schlechte Nachricht schonend beibringen will, nimmt er sie mit zu einer Besichtigungstour durch das Weiße Haus. Doch plötzlich wird der gesamte Gebäudekomplex von einer schwer bewaffneten paramilitärischen Gruppe gestürmt und besetzt. Während die Regierung ins Chaos stürzt und allen die Zeit davonläuft, liegt es an Cale, den Präsidenten, seine Tochter und das Land zu retten.

86eg-sRD3

Die To-Do Liste

2013
FSK 12
Komödie

 

Meine Wertung

Sterne_08

 
Handlung
USA, 1993: Brandy ist die perfekte Streberin mit einem Zeugnis voller Einsen, tadellosen Manieren und dem unendlichen Bestreben, sich trotzdem noch zu verbessern. Doch in den Sommerferien stellt sie fest, dass sie als waschechte Jungfrau aufs College wechseln würde, und sie nimmt sich fest vor, dies in den nächsten Wochen zu ändern. Zusammen mit ihren zwei nerdy Freundinnen Fiona und Wendy stellt Brandy eine Liste mit Sexpraktiken zusammen, die sie eine nach der anderen ausprobieren möchte. Das große Ziel: Sex mit Mädchenschwarm Rusty Waters! Ohne einen Funken Ahnung von der Materie stürzt sich Brandy in das große Abenteuer und gerät von einer Katastrophe in die nächste. Doch Hilfe naht von ihrer schlampigen älteren Schwester Amber, die wesentlich mehr Erfahrung hat und ihr erst einmal die männliche Anatomie näherbringt…

avatar_9de2daf615bc_64

R.I.P.D. – Rest in Peace Department

2013
FSK 12
Action, Fantasy, Komödie

 

Meine Wertung:

Sterne_06

 

 

Man nehme Men in Black und ändere das Setting und die Story ein wenig ab und schon erhält man R.I.P.D. – Rest in Peace Department. Klingt komisch ist aber so, die parallelen sind unschwer erkennbar, dennoch halte ich eine Wertung von 7/10 gerechtfertigt. Statt Aliens dreht es sich hier um Himmel & Hölle bzw. das Fegefeuer und tote Seelen. Frischling Will Smith Ryan Reynolds und sein Partner Jeff Bridges retten die Welt vor denen die auf der Erde “vergessen” wurden. Ich möchte ja auch nicht zu viel verraten, aber wem Men in Black gefallen hat, der wird sicher auf Freude an R.I.P.D. finden. Der Film hat meiner Meinung nach auch noch ein ticken mehr Humor zu bieten als Men in Black.

video_camera

The World’s End

2013
FSK 12
Komödie, Sci-Fi, Action

 

 

Meine Wertung

Sterne_08

Handlung
Abschluss der Cornetto-Trilogie von Edgar Wright, in dem fünf Jugendfreunde bei der Rückkehr in ihr Heimatdorf feststellen, dass nicht alles dort mit rechten Dingen zugeht.

12 Kneipen pflasterten ihren Weg – das hatten sich die fünf Jugendfreunde vorgenommen, als sie vor 20 Jahren eine legendäre Sauftour starteten. Nun will der damalige Rädelsführer Gary King (Simon Pegg), der auch nach seinem 40. Geburtstag ein großes Kind geblieben ist, diese Tour wiederholen: er treibt seine Kumpel zurück in ihren Heimatort, um sich dort Runde für Runde bis zum berühmten Pub „The World’s End“ durchzubechern und damit den Kreis aus Vergangenheit und Gegenwart zu schließen. Bald stellen sie jedoch fest, dass es viel eher um die Zukunft geht: nicht nur um die eigene, sondern um die der gesamten Menschheit. Eine unbekannte Bedrohung aus einer anderen Galaxie hat ein Auge auf ihr Städtchen geworfen und die Kneipe auf der Zielgeraden ist dabei ihr geringstes Problem…

avatar_9de2daf615bc_64

Elysium

2013
FSK 16
Action, Sci-Fi

 

Meine Wertung:

Sterne_06

 

 

Fängt stark an, verschenkt aber eine Menge Potenzial. Sehr schade, aber zum ansehen reicht’s ja.

Handlung
Die Zukunft. Wir schreiben das Jahr 2154. Die Welt ist zu einer einzigen gigantischen Müllhalde verkommen. Die Schere zwischen arm und reich klafft gewaltig auseinander. Während die 99 % der Bevölkerung in den Ruinen der Vergangenheit hausen, hat das eine Prozent der Privilegierten der Erde den Rücken gekehrt und die idyllische Raumstation Elysium bezogen, die in sicherer Entfernung um den einst blauen Planeten kreist. Da es den Menschen hier an nichts mangelt und sie über Technologien zum Lebenserhalt verfügen, von denen die Erdbevölkerung nur träumen kann, suchen immer wieder die Ärmsten der Armen ihren Weg auf die Raumstation. Um dies zu verhindern sind die Einwanderungsrichtlinien besonders strikt, und die skrupellose Secretary Rhodes (Jodie Foster) wacht über deren Einhaltung mit rigider Hand. Sollte doch jemand dagegen verstoßen, ruft dies den Söldner Kruger (Sharlto Copley) auf den Plan, der in den Slums auf seine Einsätze wartet.

Hier unten lebt auch Max (Matt Damon), ein Ex-Sträfling, der in der Legalität nun über die Runden zu kommen sucht und die Repressalien von Elysium demütig über sich ergehen lässt. Eines Tages kommt es zu einem Arbeitsunfall und Max erhält eine letale Strahlendosis. Ihm bleiben nur noch fünf Tage zu leben, und die rettende medizinische Versorgung gibt es nur auf Elysium. In seiner Verzweiflung lässt sich Max auf eine gefährliche Mission ein: Er soll den elysischen Politiker John Carlyle (William Fichtner) abfangen und über eine cerebrale Schnittstelle wichtige Informationen downloaden. Diese Informationen, so stellt sich heraus, können die Sicherheit Elysiums nachhaltig gefährden. Eher er sich versieht, ist Max der Schlüssel zu einer neuen Zukunft und Staatsfeind Nummer 1.

avatar_9de2daf615bc_64

Pain & Gain

Pain & Gain
2013
FSK 16
Komödie, Drama

 

Meine Wertung:

Sterne_06

 

 

Handlung
Pain & Gain basiert auf einer wahren Geschichte und erzählt vom Untergang der drei Bodybuilder Daniel Lugo (Mark Wahlberg), Paul Doyle (Dwayne Johnson) und Adrian Doorbal (Anthony Mackie). Alle drei trainierten sich perfekte Muskeln, doch ihre Ambitionen reichen weiter. Sie träumen den amerikanischen Traum von einem Leben in Luxus und Ruhm, für das ihnen nur das nötige Kleingeld fehlt. Eine Aufforderung des Motivationstrainers Johnny Wu (Ken Jeong), ihr Schicksal in die eigene Hand zu nehmen, verstehen sie jedoch falsch. Ihre Existenzgründung besteht nämlich aus dem Plan, ihren reichen Studio-Kunden Victor Kershaw (Tony Shalhoub) zu entführen und so lange zu foltern, bis er ihnen ihr Vermögen überschreibt. Der Plan geht völlig schief und bald sehen sich die drei Entführer massiven Problemen gegenübergestellt, da Kershaw fliehen kann und den Privatdetektiv Ed Du Bois (Ed Harris) auf ihre Fährte setzt.